Seite der Archipelkampagne

PAXA

Die Schöne

Zelebriere die Freude
Bewahre die Hoffnung
Feiere das Leben

PAXA ist die zweite Tochter ORMs, doch die erste der Geschwister welche auf die Menschen einging, auf sie zutrat und ihnen schöne Dinge ans Herz legte.
PAXA ist es welche den Menschen wieder Mut macht sich auf Frieden zu besinnen. Sie gibt, seit sie sich offenbarte, Liebe und Freundschaft in die Welt.
Gesäumt von Blumen sind die Stätten erbaut zu ihren Ehren und niemals leer. Stets findet man dort eine Anzahl glücklicher und fröhlicher Menschen an, denn im Haus der PAXA lebt die Freude, die Harmonie und die Freiheit. Auch kann derjenige der voller Gram, Zorn und schlechten Gedanken ist hier nicht eindringen. Gelacht und gesungen wird hier. Oft finden an solch einem Ort die schönsten Festlichkeiten statt, bei denen getanzt und gelacht, und der guten Zeiten gedacht wird. PAXA bringt den Menschen, die sie verehren und nach ihren Tugenden leben, Freude. Auch PAXA ist der Magie zugetan in ihrer Gunst stehen all jene welche sich auf das Heilen und die Verständigung konzentrieren.

Zu Ehren PAXAs wird das Eierfest gefeiert, welches auch PAXAtag genannt wird. Es ist ein Fest zur Begrüßung des Frühlings, des Lebens und der Wiedererwachten Natur. Zwischen dem 30. Avrel und dem 1. Maia.